WICHTIGE INFOS und Jahreshauptversammlung verschoben

WICHTIGE INFOS und Jahreshauptversammlung verschoben

Club Aktuell

Aktuelle Information aus dem Clubleben

Liebe Segelkameradinnen und Segelkameraden!

Mit diesem Informationsschreiben wollen wir euch über die aktuellen Ereignisse, die unseren Verein betreffen, informieren.

Das Wichtigste zuerst:
Wir dürfen wieder segeln!

1. Planung Arbeitsdienst im März

Arbeitsdienst am 20.03.
Für Erwachsene gilt derzeit die Regel das sich maximal 5 Personen, aus 2 Haushalten, öffentlich treffen dürfen. Aufgrund dieser Kontaktbegrenzung wird der Arbeitsdienst nicht gemeinschaftlich erfolgen.
Damit unsere Außenanlage aber trotzdem für die kommende Saison auf Vordermann gebracht wird, habe ich eine Arbeitsliste von offenen Aufgaben erstellt.
Mein Vorschlag ist, dass sich jeder einen Punkt von der Liste aussuchen kann und nach eigener Zeiteinteilung (ca. 2 Stunden) diese Aufgabe bis Ende März erledigt.
Für diejenigen, die ihre Bootsanhänger auf dem Vereinsgelände stehen haben wäre es schön, wenn ihr den Stellplatz unter und rund um euer Boot vom Laub und Unkraut befreit.
Somit sind wir zumindest vorbereitet, wenn die Saison starten kann.

Für die Sammlung von Laub und Unkraut werden Plastikbeutel zur Verfügung gestellt, die zwischendurch entsorgen werden.
Die Gartengeräte sind noch immer im Keller in dem Bereich hinter der Stahltür zu finden.
Bitte tragt euren Punkt in der Liste, die am schwarzen Brett aushängt, ein.

Für weitere Vorschläge und Fragen könnt ihr mich gerne ansprechen.

Thorsten van Eyll
Tel 0173 5461725

2. Ordentliche Mitgliederversammlung

Ohne Pandemie und damit verbundenen Einschränkungen soll im April 2021 eine Mitgliederversammlung stattfinden. Theoretisch könnte diese auch „online“ durchgeführt werden. Wir wollen aber noch etwas abwarten und die Situation beobachten, um dann im Idealfall -natürlich Corona konform- eine Präsenzveranstaltung eventuell, wenn nicht anders möglich auch im Freien, durchführen zu können. Auch hier werden wir weiter informieren und rechtzeitig einladen.

3. Putz- und Aufräumdienst

Analog zum Arbeitsdienst wird für das Putzen und Aufräumen eine Liste ans schwarze Brett gehängt. Wir streben dabei an, dass die Arbeiten bis Ende April abgeschlossen sind.
Leere Anhänger stellt bitte auf Euren Winterliegeplatz.

4. Jugendtraining

Sport ist für 20 Kinder in einer Gruppe bis 14 Jahre plus 2 Betreuer wieder zulässig.
Nach Ostern wird daher das Optitraining vereinsintern wieder angeboten. Interessierte können sich direkt bei Patrick melden: Patrick-wimmer@web.de
5. Ansegeln

Es ist heute schon absehbar, dass eine gesellige Zusammenkunft mit vielen Teilnehmern im April sehr unwahrscheinlich ist. Den Termin für das Ansegeln in großer Runde müssen wir daher leider auf unbestimmte Zeit verschieben.
Ihr werdet rechtzeitig informiert.

6. Kranwartung

Die jährliche Kranwartung findet in der Zeit vom 29. bis zum 31.03.2021 statt. Während dieser Zeit ist der Kran nur eingeschränkt benutzbar..

Herzliche Grüße
Euer Vorstand

SKEH Clubmeisterschaft 2020

SKEH Clubmeisterschaft 2020

Clubregatta 2020

Am 22.08. hat die SKEH unsere Clubregatta veranstaltet. Eswaren 7 Folkeboote am Start, auf denen insgesamt 13 Steuerleute und Steuerfrauen plus Mannschaft wechselnd gesegelt haben. Moritz Hartmer hat als jüngster Steuermann seine ersten Erfahrungen auf einem Kielboot gemacht. Besondere Herausforderungen gab es auf einigen Schiffen mit sehr vielen Kindern an Bord.

Dank dem Team um Wettfahrtleiter Uwe konnten 6 Wettfahrten gewertet werden. Bei böigem Wind aus Süd-West waren von den Zuschauern auf dem Steg spannende Finishs zu sehen.

Letztlich durchsetzen konnte sich „Feinripp“ (Andreas, StefanA und am Ruder), vor „Uri“ (Ulf, Jürgen) und „Folkemir“ (Detlef, Tom). Als Einzelwertung hat sich Detlef (1, 1, 2) vorAndreas (1, 1, 3) und Jürgen (2, 3, 1) plaziert.

Der Abend wurde dann mit Getränken Gegrilltem beendet.

Insgesamt ein schöner Segeltag, viele neue Erkenntnisse bei den „nicht Folkeboot“ Seglern und reichlich Spaß auf dem See und auf dem Steg.

Gruß euer Regattawart Andreas

Neue Regeln ab dem 30. Mai

Neue Regeln ab dem 30. Mai

Club Aktuell

Aktuelle Information aus dem Clubleben

Neu Information des Vorstandes 29.05.2020

Liebe Segelkameradinnen und Segelkamranden,

In NRW gelten ab Samstag den 30.Mai neue Kontakteinschränkungen.
Bis zu zehn Personen dürfen sich im Freien treffen.
Dies gilt auch für die SKEH.

Dokumentiert bitte weiterhin eure Anwesenheit und beachtet die Abstands-und Hygienevorschriften.

Frohe Pfingsten wünsche der
Vorstand .

Mit sportlichem Gruß

Segler-Kameradschaft Essen-Heisingen e. V.
Lanfermannfähre 126
45259 Essen

Mit sportlichem Gruß
Der Vorstand